Back in the Game, Stay in the Game! Sportmedizinisches Symposium zur Faszination Football in der Sportschule Wedau in Duisburg.

Passend zur neuen Partnerschaft mit der Sporthopaedic Hamburg war Hans Olaf Baack am 24. September 2023 zu Gast in der Sportschule Wedau in Duisburg. Als wissenschaftlicher Leiter der Veranstaltung hielt er einen Vortrag zum Thema „Innovative treatment of high ankle injuries“. Passend dazu arbeitet IOS momentan an einer Studie, die die “Effektivität einer Einlagenversorgung in Verbindung mit einer Trainingsintervention zur Optimierung des Gang- & Laufbildes bei Hobbysportlern mit chronischer Sprunggelenksinstabilität” untersucht.

Schon mit 17 Jahren spielte Baack American Football auf höchstem Niveau in der damaligen deutschen Bundesliga und auf High-School-Level in den USA. Seit Gründung der professionellen European League of Football (ELF) ist er Head of Medical Commission und damit als leitender Arzt der Liga für die Gesundheit der Spieler, Präventionsmaßnahmen und für das Regelwerk verantwortlich. Europaweit besucht er die verschiedenen Franchises und macht sich ein Bild von den Teams.

IOS Infostand in der Sportschule Wedau
IOS Analyse-Partner Hans Olaf Baack bereitet sich auf seinen Vortrag vor

IOS freut sich sehr, von der langjährigen Erfahrung neuer Partner zu profitieren und durch regelmäßige Teilnahmen an Veranstaltungen wie dem Sportsymposium in Duisburg immer auf dem neuesten Stand im Bereich der Forschung und Entwicklung zu sein.